Detail
07/16/2019

Führungserfolg trotz hoher Belastung

Mit wachsender Verantwortung nehmen auch Erwartungen und Druck zu. Wie inspirierendes Leadership jetzt entlastet, zeigt Executive Coach Cristian Hofmann

Einer großen Arbeitsbelastung standzuhalten impliziert neben der weiterhin erfolgreichen Erfüllung der Aufgaben auch, mit Stress und Druck umzugehen und im geschäftigen Alltag einen Ausgleich zu finden. „Das ist nicht immer leicht, denn nicht nur die Aufgaben und die Belastung nehmen zu, sondern auch die Erwartungen und Anforderungen“, erklärt Cristian Hofmann, Executive Coach und Leadership Berater aus Zürich.

Nicht nur die Auslöser für den zunehmenden Druck seien vielfältig, auch die Möglichkeiten, um als Führungskraft für sich selbst und sein Team Entlastung zu schaffen. „An erster Stelle dieser Möglichkeiten steht das Durchhaltevermögen – wer lernt, nicht aufzugeben und sich durchzubeißen, wird seine Belastungsgrenzen ausweiten und engagierter für seine Ziele kämpfen“, gibt Hofmann Einblick.

Weiter führt er an, dass es gefestigtes Selbstvertrauen, Ausgeglichenheit und mentale Stärke brauche, um seinen Tätigkeiten mit dem richtigen Mindset nachzugehen und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu haben. „Mit diesen Voraussetzungen können Herausforderungen als etwas Positives angesehen werden. Mit jeder Herausforderung können Sie wachsen und etwas Neues für die Zukunft für sich mitnehmen“, sagt der Experte für Leadership Excellence.

Der eigene Führungserfolg kann mit inspirierender Führung noch wirksamer für das Team gestaltet werden. Letztlich führt das zu der Frage: Wie kann ich als Führungskraft die Leistungsbereitschaft und die Fähigkeiten meiner Mitarbeiter langfristig erhöhen, ohne ihre Motivation oder ihre Gesundheit zu gefährden? „Wer klare und realistische Ziele kommuniziert und Freiraum für Eigenverantwortung gibt, wird seine Mitarbeiter in ihrer Selbstorganisation empowern. Wenn sich daran eine sinnstiftende und vertrauensvolle Umgebung anschließt, wird die Zusammenarbeit im Team gefördert“, erzählt Hofmann weiter.

Mit Respekt und Wertschätzung werde insgesamt das Selbstvertrauen gesteigert. „Liegt der gesamten Unternehmung nun eine klare und sinnstiftende Vision zugrunde, sind beste Rahmenbedingungen für inspirierendes Leadership und Erfolg trotz hoher Belastung geschaffen“, schließt der Sparringspartner, Impulsgeber und Ermöglicher für individuelle Leadership-Excellence.

Back